Playlist bei spotify herunterladen

3. Tippen Sie in der Wiedergabeliste auf die Schaltfläche “Herunterladen”, damit der Umschalter grün wird. Dies wird sofort die Songs in Ihrer Playlist herunterladen. Drehen Sie den Schalter auf die Schaltfläche “Download”, um die Songs in Ihrer Playlist herunterzuladen und sie offline anzuhören. Taylor Lyles/Business Insider Du musst jedoch Spotify Premium-Mitglied sein. Und natürlich müssen Sie daran denken, Ihre Wiedergabelisten herunterzuladen, bevor Sie den Internetzugang verlieren. 4. Nachdem Sie ihre Musik heruntergeladen haben, sind die Songs in der Playlist offline verfügbar. Neben einer heruntergeladenen Wiedergabeliste wird ein grünes Symbol angezeigt.

Nicht nur das, aber wenn Sie zufällig irgendwo ohne Internet-Service geleitet werden, können Sie Ihre Spotify-Playlists herunterladen, so dass sie auch dann noch abspielbar sind, wenn Sie offline sind. 3. Nachdem Sie die Wiedergabeliste aus Ihrem Konto ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche “Herunterladen” auf der rechten Seite, damit der Umschalter grün wird. Die Wiedergabeliste wird sofort heruntergeladen. Jetzt, da Sie Ihre Spotify Playlist von Spotify Free heruntergeladen haben, können Sie sie jetzt ohne andere Einschränkungen genießen. Das Herunterladen kann auch ein besseres Audioerlebnis bedeuten. Im Einstellungsmenü, das das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke des Startbildschirms ist, gibt es eine Option, um eine Qualitätsstufe für heruntergeladene Dateien auszuwählen. Das gleiche kann auch für das Streaming von Musik getan werden, aber Spotify verwendet standardmäßig Automatisch, was die Audioqualität senkt, um Daten zu speichern.

Das Herunterladen im Voraus über WiFi bedeutet, dass man die Qualität so hoch wie möglich ankurbeln kann (oder so hoch, wie es der Speicherplatz des Geräts zulässt). Klicken Sie auf die Schaltfläche “Konvertieren”, um die Konvertierung zu starten. Sobald die Konvertierung abgeschlossen ist, wurden alle Spotify-Songs in der Wiedergabeliste, die Sie in Schritt 2 ausgewählt haben, bereits als MP3-Dateien in dem Ausgabeordner heruntergeladen, den Sie im vorherigen Schritt festgelegt haben. 3. Sobald der Download abgeschlossen ist, wird ein kleines grünes Symbol neben dem Namen der Wiedergabeliste in der Seitenleiste angezeigt, und Sie können die Songs in Ihrer Playlist auch offline wiedergeben. Ich benutze Spotify über Android Auto in meinem 2019 Jetta, aber nachdem mein Datenplan die Kapazität erreicht hat, ist es schön, die gleichen Wiedergabelisten auf meiner SD-Karte spielen zu können, die ich in mein Auto eingefügt habe. Auch dieses Programm ist eine tolle Lösung. Musik-Streaming-Dienste tauchen in diesen Jahren immer wieder auf, unter denen Spotify der unbestrittene König auf dem Markt ist und 35 Millionen Songs mit mehr als 286 Millionen aktiven Nutzern bietet. Aber Spotify, wie andere Streaming-Musikdienste, bietet uns Songs nur in einem codierten Format, verhindert uns, Spotify Playlists auf lokalen Computer herunterzuladen, was uns auf verschiedene Weise ausfällt, egal ob wir Spotify Premium- oder Spotify Free-Nutzer sind.

Posted in Uncategorised